Handstudio Weltner
Inhaltsverzeichnis   Nächste Seite

Beispiele für Sonderausführungen


Motorradfahren mit Unterarmprothese

Aufgabenstellung:
Adapterprothese für linken Unterarmstumpf zur trennbaren Adaption am Motorradlenker. Design an schwarzes Motarradfahreroutfit angepaßt.

Industrieteile:
Lenkeradapter mit Kugel und federringgesicherter Pfanne, Bajonettverschluß-Adapter.

Problemlösung:
Herstellung eines Unterarmschaftes aus Carbonfaserverbund mit eingegossenem Bajonettverschluß-Adapter. Die Verbindung zwischen Adapter und Schaft ist als Sollbruchstelle ausgelegt. Somit wird bei unphysiologischer Kräfteeinwirkung die Befestigung zum Motorrad gelöst. Unabhängig von diesem Mechanismus wird die Kugel bei Zug gegen den Federring aus der Lenkeradapterpfanne gelöst.

Voraussetzung für den Einsatz dieses Systems ist eine behindertengerechte Umrüstung des Motorrades.





Design-Sonderwunschbeispiele





Inhaltsverzeichnis   Nächste Seite